HBICON untersucht und analysiert Luft, Boden, Gewässer, Lebensmittel und noch vieles mehr.

Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz

Die gesetzlichen Anforderungen an die Qualitätsicherung bei der Lebensmittelherstellung steigen ständig. Lebensmittelproduzenten geben daher immer mehr die Verantwortung für die eigenbetrieblichen Kontrollen an akkreditierte Laboratorien ab, deren Prüfergebnisse in das Qualitätsmanagementsystem des Unternehmers eingebunden werden.

Am Anfang steht die risikoorientierte qualifizierte Probenahme der Produkte durch unsere geschulten Probenehmer sowie anschließend die produktbezogene Analytik. Für den Hersteller und den Handel stehen wir als kompetente Ansprechpartner bereit um bei der Erstellung und Umsetzung von HACCP-Konzepten zu helfen sowie die Prozesshygiene zu überprüfen und gegebenenfalls die Mitarbeiter vor Ort zu schulen.

Unsere Analytik im Überblick

  • Mikrobiologische Produktüberwachung
  • Nachweis pathogener Erreger und Verderbniserreger
  • Lagertests zur Ermittlung des Mindesthaltbarkeit Ihres Produkts
  • Tupfer- oder Abklatschproben zur Hygienekontrolle
  • Luftkeimuntersuchungen zur Überprüfung von Reinräumen

Unsere Analysen werden mit modernen Geräten nach validierten Methoden durchgeführt.

Aktuelles

Kompetenz als Prüflabor bestätigt

Am 06.10.2017 wurde der HBICON GmbH für die nächsten fünf Jahre erneut die Kompetenz als Prüflaboratorium bestätigt. Die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) hat eine entsprechende Urkunde ausgestellt, die Sie unter dem Menüpunkt „Downloads“ finden.

Weiterlesen ...

Hygieneüberwachung von Kühlwässern

Mit der Veröffentlichung der 42. BImSchV im Jahr 2017 wurde die gesetzliche Grundlage für die Überwachung von Wasser aus Rückkühlwerken geschaffen. Auslöser war das Auftreten von Legionellen-Infektionen, die durch die mikrobiologische Belastung von Kühlwasser verursacht wurden.

Weiterlesen ...